Ausbildung

 
...das Ruder selbst in die Hand nehmen und sein eigener Kapitän werden...






Nimm das Ruder selbst in die Hand und werde Dein eigener Kapitän! Erforderlich ist nur der Erwerb des amtlichen Sportbootführerscheins See / Binnen. In unseren Kursen erhaltet Ihr eine fundierte Ausbildung in Theorie und Praxis. Was wird in der Prüfung verlangt? Der Schwerpunkt liegt zweifellos auf den theoretischen Kenntnisse und hier wiederum auf der Gesetzeskunde, der Befeuerung und Betonnung der Fahrwasser und Küstengewässern, Wetterkunde und vor allem Navigation und Kartenarbeit. Die praktische Prüfung erstreckt sich auf verschiedene Manöver, steuern nach Kompasskurs, nautische Knoten, das Manöver "Mann über Bord", Kompasspeilungen, sowie das an- und ablegen mit den entsprechenden Kommandos. Der theoretische Unterricht findet im modernen Tagungsraum und die praktische Ausbildung auf einem unserer Boote direkt im Hafen statt. Attraktive Kombinationen aus Unterkunft und Powerkurs machen so eine Ausbildungswoche zu einem echten Erlebnis. Die Kurse richten sich nach den Prüfungsterminen und finden immer in der Woche vor dem jeweiligen Prüfungstermin statt. Die Prüfungen in Stralsund finden immer Samstags einer geraden Kalenderwoche statt. Die Kurse sind mit maximal 4 Teilnehmern belegt.



SbF See

Sportbootfuehrerschein_2018_Front-1_2.jpg

SbF Binnen

Sportbootfuehrerschein_2018_Front-1_2.jpg



Powerkurs SbF See

  • kleine Gruppen mit maximal 3-4 Kursteilnehmern
  • dadurch hohe Lerneffizienz
  • insgesamt ca. 25 Ausbildungsstunden
  • Theorieausbildung im modernen Schulungsraum
  • Praxisausbildung auf einem modernen Motorboot
  • leihweise Überlassung des Schulungsmaterials
  • Ausbildungsboot ist auch das Prüfungsboot

Powerkurs SbF Binnen

  • kleine Gruppen mit maximal 3-4 Kursteilnehmern
  • dadurch hohe Lerneffizienz
  • insgesamt ca. 25 Ausbildungsstunden
  • Theorieausbildung im modernen Schulungsraum
  • Praxisausbildung auf einem modernen Motorboot
  • leihweise Überlassung des Schulungsmaterials
  • Ausbildungsboot ist auch das Prüfungsboot

unser Tipp: zuerst den SbF See vollständig machen und danach für den SbF Binnen nur noch die theoretische Ergänzungsprüfung absolvieren. Theoretische Ausbildung dann nur noch ca. 8 Stunden.




Belegung und Buchung



…ganz einfach in drei Schritten…



1. Im Belegungskalender einen freien Termin im gewünschten Kurs aussuchen
2. Unter dem Kalender den Button „Kurs buchen“ anklicken
3. das Formular vollständig ausfüllen und absenden. Schon fertig…!

Der Kurs besteht aus maximal 4 Teilnehmern. Für jeden freien Platz gibt es einen Kalender. Die Zeiträume, in denen keine Kurse stattfinden sind nicht anwählbar. Der Kurs dauert immer 5 Tage; Beginn ist Montag und Ende ist Freitag. Am Samstag findet die Prüfung statt. Die Anmeldung zur Prüfung und die Überweisung der Prüfungsgebühren muss spätestens 14 Tage vor dem Prüfungstermin erledigt werden.





Belegung und Buchung



…ganz einfach in drei Schritten…



1. Im Belegungskalender einen freien Termin im gewünschten Kurs aussuchen
2. Unter dem Kalender den Button „Kurs buchen“ anklicken
3. das Formular vollständig ausfüllen und absenden. Schon fertig…!




Kurskalender



Teilnehmer 1

Teilnehmer 2



Teilnehmer 3

Teilnehmer 4




Anfahrt



Theorieausbildung

Praxisausbildung





LogoMietboot.png


BUCHUNGSHOTLINE - 0163 - 17 80 370

mietbootrügen.de
Station: Hafen Seebad Altefähr
Strandpromenade 1 b
18573 Seebad Altefähr
Mecklenburg-Vorpommern

© lokalewebsite.de

empty